beitragsbild nuevo

Etappenplan

Etappenplan für den WALK4WATER2.ROME

Deutschland Abschnitt Martinusweg
29.07.2016 – Freiberg a. N – Stuttgart Schloßplatz
30.07.2016 – Stuttgart Schloßplatz – Calw-Hirsau
31.07.2016 – Calw-Hirsau – Herrenberg
01.08.2016 – Herrenberg – Rottenburg
02.08.2016 – Rottenburg – Hechingen
03.08.2016 – Hechingen – Trochtelfingen
04.08.2016 – Trochtelfingen – Zwiefalten
05.08.2016 – Zwiefalten – Ehingen a. d. Donau

Abschnitt Jakobsweg
06.08.2016 – Ehingen a. d. Donau – Biberach a. d. Riß
07.08.2016 – Biberach a. d. Riß – Bad Waldsee
08.08.2016 – Bad Waldsee – Ravensburg
09.08.2016 – Ravensburg – Markdorf
10.08.2016 – Markdorf – Konstanz
11.08.2016 – Konstanz – Tobel (CH)

Schweiz Abschnitt Jakobsweg
12.08.2016 – Tobel (CH) – Steg
13.08.2016 – Steg – Rapperswil
14.08.2016 – Rapperswil – Brunnen
15.08.2016 – Brunnen – Stans
16.08.2016 – Stans – Flüeli-Ranft
17.08.2016 – Flüeli-Ranft – Brünig
18.08.2016 – Brünig – Interlaken
19.08.2016 – Interlaken – Amsoldingen
20.08.2016 – Amsoldingen – Schwarzenburg
21.08.2016 – Schwarzenburg – Freiburg (CH)
22.08.2016 – Freiburg (CH) – Moudon
23.08.2016 – Moudon – Lausanne

Abschnitt Via Francigena
24.08.2016 – Lausanne – St. Moritz
25.08.2016 – St. Moritz – Orsières
26.08.2016 – Orsières – Gr. St. Bernard

Italien
Abschnitt Via Francigena
27.08.2016 – Gr. St. Bernard – Aosta
28.08.2016 – Aosta – Saint-Vincent
29.08.2016 – Saint-Vincent – Pont-Saint-Martin
30.08.2016 – Pont-Saint-Martin – Piverone
31.08.2016 – Piverone – San Germano Vercellese
01.09.2016 – San Germano Vercellese – Robbio
02.09.2016 – Robbio – Gropello Cairoli
03.09.2016 – Gropello Cairoli – Belgiosio
04.09.2016 – Belgiosio – Piacenza
05.09.2016 – Piacenza – Chiaravalle
06.09.2016 – Chiaravalle – Medesano
07.09.2016 – Medesano – Cassio di Terenzo
08.09.2016 – Cassio di Terenzo – Pontremoli
09.09.2016 – Pontremoli – Aulla
10.09.2016 – Aulla – Massa
11.09.2016 – Massa – Valpromaro
12.09.2016 – Valpromaro – Altopascio
13.09.2016 – Altopascio – Coiano
14.09.2016 – Coiano – San Gimignano
15.09.2016 – San Gimignano – Monteriggioni
16.09.2016 – Monteriggioni – Siena

Intermezzo
17.09.2016 – Siena – Perugia

Via Roma
19.09.2016 – Perugia – Assisi
20.09.2016 – Assisi – Trevi
21.09.2016 – Trevi – Spoleto
22.09.2016 – Spoleto – Arrone
23.09.2016 – Arrone – Poggio Bustone
24.09.2016 – Poggio Bustone – Rieti
25.09.2016 – Rieti – Scandriglia
26.09.2016 – Scandriglia – Monterotondo
27.09.2016 – Monterotondo – Petersdom, Rom

Jeder Etappentag ist gleichzeitig ein Spendenlauf. Sprich jede Etappe wird für ein gemeinnütziges Projekt gesammelt. Dazu mehr unter den Punkten “Partner” und “Etappenlauf